ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Co

Relative atommasse: 58.933195 +- 0.000005

Englisch: Cobalt
Franzosisch: Cobalt
Kroatisch: Kobalt
Deutsch: Cobalt
Italienisch: Cobalto
Spanisch: Cobalto

Ordnungszahl: 27
Elementgruppen: 9
Perioden: 4
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1739 Georg Brandt (DE)
Der Name Cobalt (veraltet: Kobalt) leitet sich von Kobold ab, weil Kobolde in fruherer Vorstellung Erze mit diesem unbearbeitbaren Mineral verunreinigten. Das Element Cobalt zeigt nahe Verwandtschaft mit Eisen und Nickel. Es ist harter und fester als Stahl und sehr zah. In der Natur kommt Cobalt nur in Meteoriten elementar vor. Cobalt wird uberwiegend aus Kupfer- und Nickelerzen gewonnen. Die genaue Gewinnungsart ist von der Zusammensetzung des Ausgangserzes abhangig. Cobalt ist ein wichtiges Legierungsmetall fur korrossionsbestandige Hartmetalle in Turbinen, in chemischen Anlagen, in Dusen- und Raketentriebwerken oder in Schneidwerkzeugen wie Bohrer und Meiszel.
Elektronenkonfiguration: [Ar] 3d7 4s2
Oxidationszustande: +2 +3
Atomradius: 125.3 pm

Elekronegativitat: 1.88
Warmeleitfahigkeit: 100 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 6.24 microOhm cm

Schmelzpunkt: 1495 oC
Siedepunkt: 2927 oC

Bildungsenergie: 15.2 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 382.4 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 423.082 kJ/mol

26Fe <= 27Co => 28Ni


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.