ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Y

Relative atommasse: 88.90585 +- 0.00002

Englisch: Yttrium
Franzosisch: Yttrium
Kroatisch: Itrij
Deutsch: Yttrium
Italienisch: Ittrio
Spanisch: Itrio

Ordnungszahl: 39
Elementgruppen: 3
Perioden: 5
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1794 Johan Gadolin (FI)
Yttrium ist benannt nach Ytterby, einer schwedischen Ortschaft in der Nahe von Stockholm. Das bleigraue Yttrium uberzieht sich an der Luft mit einer grauen Oxidschicht, die das Metall vor weiterer Oxidation schutzt. Wichtige Yttriumminerale sind Gadolinit, Thortveitit und Xenotim. Verwendung findet Yttrium in der Reaktortechnik, als Zusatz zu Aluminiumlegierungen, bei denen es die Korrosionsfestigkeit und die Verformbarkeit erhoht, sowie zur Herstellung von Legierungen mit Cobalt, die sich als Permanentmagnete eignen.
Elektronenkonfiguration: [Kr] 4d1 5s2
Oxidationszustande: +3
Atomradius: 177.6 pm

Elekronegativitat: 1.22
Warmeleitfahigkeit: 17.2 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 57 microOhm cm

Schmelzpunkt: 1522 oC
Siedepunkt: 3345 oC

Bildungsenergie: 17.2 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 367.4 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 420.45 kJ/mol

38Sr <= 39Y => 40Zr


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.