ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Sr

Relative atommasse: 87.62 +- 0.01

Englisch: Strontium
Franzosisch: Strontium
Kroatisch: Stroncij
Deutsch: Strontium
Italienisch: Stronzio
Spanisch: Estroncio

Ordnungszahl: 38
Elementgruppen: 2
Perioden: 5
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1789 Adair Crawford (GB)
Der Name Strontium stammt von dem Ort Strontian in Schottland, wo das Strontiummineral herkommt, in dem das Element entdeckt wurde. Im reinen Zustand ist Strontium ein silberweisz glanzendes, relativ weiches Leichtmetall. Die wichtigsten Strontiumminerale sind der Coelestin und der Strontianit. It will melt flow through electrolysis of strontium chloride, SrCl2, or by reduction of strontium oxide, SrO, with aluminum. Das Metall Strontium besitzt nur einen geringen technischen Nutzen. In geringem Umfang wird es fur Elektronenrohren, zum Harten von Bleiplatten in Akkumulatoren, zum Entfernen von Schwefel und Phosphor aus Stahl und zur Hartung harter Spezialstahle verwendet.
Elektronenkonfiguration: [Kr] 5s2
Oxidationszustande: +2
Atomradius: 215.1 pm

Elekronegativitat: 0.95
Warmeleitfahigkeit: 49 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 23 microOhm cm

Schmelzpunkt: 777 oC
Siedepunkt: 1382 oC

Bildungsenergie: 9.16 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 154.4 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 164.4 kJ/mol

37Rb <= 38Sr => 39Y


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.