ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Pa

Relative atommasse: 231.03588 +- 0.00002

Englisch: Protactinium
Franzosisch: Protactinium
Kroatisch: Protaktinij
Deutsch: Protactinium
Italienisch: Protoattinio
Spanisch: Protactinio

Ordnungszahl: 91
Elementgruppen: 3
Perioden: 7
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1913 Kasimir Fajans, Otto H. Gohring (DE)
Die Entdecker gaben den Namen weil das Element vor dem Actinium in der Zerfallsreihe steht. Proactinium ist ein silberweisz glanzendes, radioaktives Schwermetall. Kommt in der Natur in den Uranerzen nur in geringsten Spuren vor. Eine Herstellung aus der Pechblende kommt wegen des geringen Gehalts nicht in Frage. Aufgrund der hohen Radioaktivitat dient Protactinium als a-Strahlenquelle zur Erzeugung von Neutronen.
Elektronenkonfiguration: [Rn] 5f2 6d1 7s2
Oxidationszustande: +4 +5
Atomradius: 156.1 pm

Elekronegativitat: 1.5
Warmeleitfahigkeit: 47 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 19.1 microOhm cm

Schmelzpunkt: 1572 oC
Siedepunkt: - oC

Bildungsenergie: 16.7 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 481 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 607 kJ/mol

90Th <= 91Pa => 92U


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.