ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Cd

Relative atommasse: 112.411 +- 0.008

Englisch: Cadmium
Franzosisch: Cadmium
Kroatisch: Kadmij
Deutsch: Cadmium
Italienisch: Cadmio
Spanisch: Cadmio

Ordnungszahl: 48
Elementgruppen: 12
Perioden: 5
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1817 Friedrich Strohmeyer (DE)
Der Name stammt vom lateinische cadmea oder cadmia. Cadmium ist ein silberweisz glanzendes und relativ weiches Schwermetall. In nature, cadmium as Cadmiumsulfid, CdS and Cadmiumcarbonat, CdCO3 before, usually as a companion of zinc minerals. Das Element fallt als Nebenprodukt bei der Zinkverhuttung beim Rosten der Zinkblende in den cadmiumreichen Flugstauben an. Es dient als Elektrodenmaterial, als Uberzug, besonders auf Stahl, zum Korrosionsschutz, zum Absorbieren langsamer Neutronen in Kernreaktoren sowie zur Herstellung von leicht schmelzenden Cadmiumlegierungen.
Elektronenkonfiguration: [Kr] 4d10 5s2
Oxidationszustande: +2
Atomradius: 148.9 pm

Elekronegativitat: 1.69
Warmeleitfahigkeit: 96.8 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 6.83 microOhm cm

Schmelzpunkt: 312.07 oC
Siedepunkt: 767 oC

Bildungsenergie: 6.11 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 100 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 112.05 kJ/mol

47Ag <= 48Cd => 49In


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.