ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Pu

Relative atommasse: [244]

Englisch: Plutonium
Franzosisch: Plutonium
Kroatisch: Plutonij
Deutsch: Plutonium
Italienisch: Plutonio
Spanisch: Plutonio

Ordnungszahl: 94
Elementgruppen: 3
Perioden: 7
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1940 Glenn Theodore Seaborg, Joseph W. Kennedy, Arthur C. Wahl (US)
Plutonium wurde nach dem Zwergplaneten Pluto benannt. Plutonium ist ein unedles, silberweiszes Schwermetall, das v. a. kunstlich in Kernreaktoren hergestellt wird und in der Natur nur in sehr geringen Mengen in Uranmineralen vorkommt. Das spaltbare Plutonium-Isotop-239 dient als Kernbrennstoff in Kernreaktoren und zur Herstellung von Atombomben.
Elektronenkonfiguration: [Rn] 5f6 7s2
Oxidationszustande: +3 +4 +5 +6
Atomradius: 151.3 pm

Elekronegativitat: 1.3
Warmeleitfahigkeit: 6.74 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 150 microOhm cm

Schmelzpunkt: 640 oC
Siedepunkt: 3228 oC

Bildungsenergie: 2.8 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 343.5 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 348 kJ/mol

93Np <= 94Pu => 95Am


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.