ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Og

Relative atommasse: [294]

Englisch: Oganesson
Franzosisch: Oganesson
Kroatisch: Oganeson
Deutsch: Oganesson
Italienisch: Oganessio
Spanisch: Oganesson

Ordnungszahl: 118
Elementgruppen: 18
Perioden: 7
Zustand (20 oC): gasförmig

Endeckung: 2002 Yuri Oganessian & JINR Dubna (RU) & LLNL Livermore (US)
Oganesson wurde im Jahr 2002 erstmals im Kernforschungszentrum in Dubna (Russland) in einer Joint-Venture-Einrichtung des Lawrence Livermore National Laboratory (Kalifornien, USA) kunstlich hergestellt durch Beschuss von Californium-249 mit Calcium-Kernen erzeugt. Das Element 118 bekommt den Namen Oganesson nach dem russischen Kernphysiker Yuri Oganessian (1933-). Oganessian ist nach Glenn Seaborg erst der zweite Mensch nach dem zu Lebzeiten ein Element benannt wurde.
Elektronenkonfiguration: [Rn] 5f14 6d10 7s2 7p6
Oxidationszustande: 
Atomradius: - pm

Elekronegativitat: -
Warmeleitfahigkeit: - W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): - microOhm cm

Schmelzpunkt: - oC
Siedepunkt: - oC

Bildungsenergie: - kJ/mol
Verdampfungsenergie: - kJ/mol
Zerstaubungsenergie: - kJ/mol

117Ts <= 118Og => Table


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.