ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  I

Relative atommasse: 126.90447 +- 0.00003

Englisch: Iodine
Franzosisch: Iode
Kroatisch: Jod
Deutsch: Iod
Italienisch: Iodio
Spanisch: Yodo

Ordnungszahl: 53
Elementgruppen: 17
Perioden: 5
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1811 Bernard Courtois (FR)
Der Name Iod stammt von dem griechischem Wort ioeides (veilchenfarben). Es bildet schwarzgraue, metallisch glanzende Blattchen, die schon bei Raumtemperatur zu gasformigem Iod sublimieren. Verbindungen des Jods finden sich in geringen Mengen uberall in der Natur, besonders in Meerwasser, Meeresalgen, Mineralwasser. Elementares Iod und seine Verbindungen dienen zur Herstellung von Desinfektionsmitteln, und als Spurenelementzusatz fur Nahrung aufgenommen.
Elektronenkonfiguration: [Kr] 4d10 5s2 5p5
Oxidationszustande: -1 +1 +5 +7
Atomradius: 133.1 pm

Elekronegativitat: 2.66
Warmeleitfahigkeit: 0.449 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 1.3E+15 microOhm cm

Schmelzpunkt: 113.7 oC
Siedepunkt: 184.4 oC

Bildungsenergie: 15.27 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 41.67 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 107.24 kJ/mol

52Te <= 53I => 54Xe


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.