ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Cu

Relative atommasse: 63.546 +- 0.003

Englisch: Copper
Franzosisch: Cuivre
Kroatisch: Bakar
Deutsch: Kupfer
Italienisch: Rame
Spanisch: Cobre

Ordnungszahl: 29
Elementgruppen: 11
Perioden: 4
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: - -
Das Elementsymbol Cu stammt von dem lateinischen aes cuprium, das zyprische Erz. Kupfer ist ein hellrotes, relativ weich und gut schmiedbares Schwermetall. Es ist, nach Silber, der beste Strom- und Warmeleiter. In feuchter Luft uberzieht sich das glanzend hellrote Kupfer mit einer grunen Schicht von basischem Kupfercarbonat (Patina). Wegen seiner guten elektrischen Leitfahigkeit wird es zu Drahten und Stromschienen verarbeitet. Aufgrund seiner Korrosionsbestandigkeit gelangt es als Baumaterial fur Dachbleche und Dachrinnen, aber auch im Maschinen- und Apparatebau, fur Beschlage, fur Patronenhulsen oder fur Munzen zum Einsatz.
Elektronenkonfiguration: [Ar] 3d10 4s1
Oxidationszustande: +1 +2
Atomradius: 127.8 pm

Elekronegativitat: 1.9
Warmeleitfahigkeit: 401 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 1.673 microOhm cm

Schmelzpunkt: 1084.62 oC
Siedepunkt: 2562 oC

Bildungsenergie: 13 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 306.7 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 337.15 kJ/mol

28Ni <= 29Cu => 30Zn


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.