ASCII PERIODENSYSTEM DER ELEMENTE

  Ca

Relative atommasse: 40.078 +- 0.004

Englisch: Calcium
Franzosisch: Calcium
Kroatisch: Kalcij
Deutsch: Calcium
Italienisch: Calcio
Spanisch: Calcio

Ordnungszahl: 20
Elementgruppen: 2
Perioden: 4
Zustand (20 oC): fest

Endeckung: 1808 Sir Humphry Davy (GB)
Der Name Calcium leitet sich vom lateinischen Wort fur Kalkstein "calx" ab. Calcium (bzw. Kalzium) ist ein silberweisz glanzendes, sehr weiches Leichtmetall, das sehr reaktionsfreudig ist. In Wasser lost sich Calcium unter Bildung von Wasserstoff auf. In elementarer Form kommt es in der Natur aufgrund der groszen Reaktionsfahigkeit nicht vor. Die grosztechnische Herstellung erfolgt heute jedoch durch eine Redoxreaktion mit Aluminium und gebranntem Kalk. Elementares Calcium dient zur Herstellung von Metallen wie Chrom, Vanadium, Plutonium oder Uran aus Erzen. In der Metallindustrie dienen Calciumlegierungen als Desoxidationsmittel und zur Entschwefelung oder Entkohlung von Roheisen oder Stahlen.
Elektronenkonfiguration: [Ar] 4s2
Oxidationszustande: +2
Atomradius: 197.4 pm

Elekronegativitat: 1
Warmeleitfahigkeit: 190 W/(m K)
Elektrische widerstandskraft (20 oC): 3.91 microOhm cm

Schmelzpunkt: 842 oC
Siedepunkt: 1484 oC

Bildungsenergie: 9.33 kJ/mol
Verdampfungsenergie: 150.6 kJ/mol
Zerstaubungsenergie: 177.74 kJ/mol

19K <= 20Ca => 21Sc


ASCII Periodensystem der Elemente
__________________________________
29 Aug. 2017
Copyright © 1998-2017 by Eni Generalic.